7. März 2021

Gesund durch die Wim Hof Methode

die Wim Hof Methode

Die Wim Hof Methode überzeugt durch wissenschaftliches Verständnis und einfache Anwendung in der Praxis. Mentale Konzentration, spezifische Atemtechnik und Kälte lindern Symptome von Erkrankungen und erhöhen Ihr geistiges und körperliches Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit. Sie sind glücklicher, stärker und gesünder!

Gesundheitliche Wirkung von Kälte ist wissenschaftlich bewiesen

Durch mehrere wissenschaftliche Studien beweisen, dass die Anwender dieser Methode das Parasimpatikus, eines von drei Bestandteilen des vegetativen Nervensystems gezielt beeinflussen können.

Die WHM unterstützt dich dabei, deinen Parasimpatikus gezielt zu entspannen und wieder zu aktivieren. Vor der Entwicklung der Wim Hof Methode galt dies als unmöglich.

Um die Wirksamkeit der Methode zusätzlich zu untermauern wurden im Verlauf der wissenschaftlichen Forschungen dem Erfinder der Methode sogar Endotoxine injiziert.

Endotoxine sind abgetötete Elemente vom E. coli-Bakterium. Damit wollte Wim Hof beweisen, dass nur mit seiner Methode eine erfolgreiche Abwehr und Immunisierung möglich ist. Durch die revolutionären Ergebnisse wurde die Neugier zahlreicher Forscher aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen geweckt.

Die drei Bestandteile der Wim Hof Methode

Die WHM umfasst folgende drei Grundpfeiler:

  • Kraft der Atmung
  • Engergie der Kälte
  • Kraft innerer Stärke

Kraft der Atmung

Wissenschaftliche Tests haben den Beweis erbracht, dass Sie mittels Atemtechnik den pH-Wert in Ihrem Blut erhöhen und Ihr Blut somit basisch machen können. Bei Probanden mit einem durchschnittlichen Blut pH-Wert von 7,35 bis 7,45 konnte durch die gezielte Atemtechnik der pH-Wert auf 7,75 erhöht werden.

kaltes Eisbad

Dies ist von Wichtigkeit, da die Wissenschaft heute davon ausgeht, dass Krebszellen und weitere Krankheiten in einem basischen Körper nicht existieren können. Kältetraining bietet Ihnen unter anderem folgende gesundheitliche Vorteile:

Hinweis: Die richtige Atemtechnik ist Voraussetzung, dass du mit der Wim Hof Methode die optimale Wirkung erreichen kannst. Erlerne deshalb als Erstes die perfekte Atemtechnik. Wenn du diese beherrschst, kannst du mit dem Kätetraining beginnen.

Energie der Kälte

Als Anfänger ist dir davon abzuraten, sofort ein Eisbad zu nehmen. Fange klein an und steigere dich allmählich. Der Entwickler dieser Methode empfiehlt dir, einmal täglich eine kalte Dusche zu nehmen. Kälte ist nicht so schrecklich, wie du vielleicht glaubst. Gehe folgendermaßen vor:

  • Drehe , nachdem du warm geduscht hast, dass kalte Wasser in der Dusche für 30 Sekunden an.
  • Lasse das kalte Wasser als Erstes von der gegenüberliegenden Seite deines Herzens über deinen Körper laufen (von oben).
  • Mache es zur Gewohnheit, nach jeder warmen Dusche zum Abschluss kalt zu duschen.
  • Steigere die Zeit, in der du kalt duschst allmählich auf 1 Minute, anschließend auf 2 Minuten und falls du es möchten auf 3 Minuten.
  • Laut Aussage von Wim Hof ist die optimale Zeit für eine kalte Dusche 2 bis 3 Minuten, zum Beispiel gleich nach dem Aufstehen.
  • Regelmäßig kalt duschen trainiert dein Gefäßsystem und beugt Arterienerweiterung (Aneurysma) vor.
  • Ihre Durchblutung wird gefördert und der Anteil in deinem Blut enthaltener Nährstoffe optimiert.
  • Durch kaltes Duschen baust du Stress ab und stimulieren die Fettverbrennung in deinem Körper.
  • Kälte regeneriert deine Synapsen.
kaltes Wasser tut dem Körper gut

Hinweis: Nachdem du deineToleranz gegenüber Kälte optimiert haben, kannst du dein Kältetraining in vollen Zügen genießen. Erst wenn du dich dazu innerlich bereit fühlst, nimmst du ein erstes Eisbad.

Kraft innerer Stärke

Versuche, die WHM fest in deinen Alltag zu integrieren.
Suche dir Gleichgesinnte, die Interesse und Erfahrungen mit dir teilen wollen. Um sich nicht von deinem Ziel abbringen zu lassen, künftig glücklicher, leistungsfähiger und gesünder zu sein, sind folgende Tipps hilfreich:

Denke daran, welche Vorteile dir die Wim Hof Methode bietet.
Betrachte die konsequente tägliche Umsetzung als Herausforderung.

Hinweis: Nachdem du gelernt haben, die Kraft Ihrer Atmung und Kätetraining gezielt zu nutzen, bist du auch in deinem Beruf leistungsfähiger. Stärke deinem Geist und deinem Körper, indem du dich mit deiner inneren Stärke verbindest.

Wim Hof Methode & deine Ernährung

Durch die überwiegende Ernährung mit industriell verarbeiteten Nahrungsmitteln, tierischen Produkten, Fleisch sowie durch den Konsum von Nikotin, Alkohol und Kaffee werden in deinem Körper Säuren gebildet. Langfristig kommt es zu einer Übersäuerung, die du anfangs nicht bemerkst.

Langfristig auftretende Symptome können falsch gedeutet werden, da sie unspezifisch sind. Erste Anzeichen können erhöhte Infektanfälligkeit, Sodbrennen, Muskel- und Kopfschmerzen, Zahnprobleme sowie Müdigkeit sein. Die westliche Schulmedizin ist mit Aussagen diesbezüglich bis dato vorsichtig, da noch keine ausreichende Anzahl Studien verfügbar ist.

Durch Umstellung auf eine basische vollwertige Ernährung und hochwertigen Nährstoffen soll es möglich sein, deinen Körper zu entsäuern.

Die Wim Hof Methode ist eine Alternative, durch gezielte Atemübungen den pH-Wert in den basischen Bereich zu bringen. Der pH-Wert in deinem Blut erhöht sich, wenn du gleichzeitig deinem Körper Sauerstoff zuführst und Kohlendioxid ausatmest.

Fazit

Die Wim Hof Methode lässt sich kinderleicht anwenden. Sie geht davon aus, dass dein Körper übersäuert ist und dass du durch schnelles Einatmen von Sauerstoff und Ausatmen von Kohlendioxid ein basischer pH-Wert generieren lässt.

Dieser Zustand ist Voraussetzung, dass du dauerhaft gesund, leistungsfähig und glücklich bist.